0
Gibt es Fische fürs Aquarium welche braune / grüne Algen bekämpfen bzw. fressen ? Was tun / hilft dagegen ?
Frage von Marco am 10.02.2012 Antworten: (0) Ansichten: 14444

Es ist ein Trugschluss zu glauben mit einem Aquarium wird man sp&auml;ter keine Probleme bekommen. Es gibt hier mehr zu beachten als so mancher Anf&auml;nger denkt, der sich gerade ein winziges Miniaquarium f&uuml;r knapp 100 Euro zugelegt hat. :) Bevor man &uuml;berhaupt an Fischbesatz denken sollte, kann man schon viel Falsch machen, und wenn man sieht wieviele 50 Liter Aquarien verkauft werden, dann ist es kein Wunder das braune und gr&uuml;ne Algen oder gar Fischsterben im Aquarium auftreten. Was tun bzw. hilft dagegen lautet die gro&szlig;e Preisfrage ?<br>


Zuallererst sollte man sich klarmachen das dieses Hobby auch ein bischen was kostet, mit einer einmaligen Investition von 1000 Euro sollte man rechnen. Das lohnt sich insofern, weil man dann später einfach keine Probleme mit braunen und grünen Algen, sowie weiteren Problemen haben wird. Dabei gilt, je größer das Aquarium, desto weniger Schwierigkeiten mit den Wasserwerten wird man bekommen. Algen muss man somit gar nicht erst bekämpfen oder von Fischen fressen lassen, weil sie gar nicht erst entstehen. Mindestens 150 Liter sollte das Aquarium haben, wenn möglich eine moderne LED Beleuchtung, Bodenheizung zur besseren Durchlüftung, großer Außenfilter, CO2 Anlage für gesundes Pflanzenwachstum, und nur wenig Fische die Dreck machen. Braune und grüne Algen entstehen nämlich durch Überdüngung durch überschüssiges Zierfischfutter, Kot der Fische, Pflanzenreste usw. Was dagegen hilft sind sicherlich Algen fressende Fische, aber besser man versucht die Ursachen anstatt die Folgen zu bekämpfen. Eine Lösung sind chemische Mittel gegen braune und grüne Algen jedenfalls nicht. Wenn man bei allem immer mit Chemie vorgeht, dann hat man auch dann irgendwann ein großes Fischsterben. Falsches Licht kann ebenfalls Algenwachstum fördern, deshalb sollte man es nicht dicht am Fenster aufstellen. Folgende Fische bekämpfen und fressen braune und grüne Algen: Siamesische Rüsselbarbe, Antennenwelse, einige Garnelenarten, ... Trotzdem auch die Fische sind keine Endlösung, sondern nur Mittel zum Zweck. Was man tun sollte ist also die eigentliche Ursache zu finden. Zum Beispiel könnte ein erhöhter Phosphatwert das Problem sein, zuviele Fische im Aquarium, ein falscher Standort am Fenster, falsches Licht, ...

Keine Kommentare vorhanden !

Soziale online Netzwerke !

 
Kommentar erstellen:
             
             
 
 [Nur angemeldet möglich!]

Diese Fragen könnten Sie ebenfalls interessieren, schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Welche Fische kann man mit einem Kampffisch halten bzw. Vergesellschaften ?
Sollte man von Schwimmpflanzen wie Entengrütze, Entenflott, Wasserlinse...
Wie groß und schwer darf ein Aquarium in einer Mietwohnung sein, damit...
Wieviele Fische verträgt ein Aquarium eigentlich ohne es überm&aum...
Wachsen die Pflanzen mit Led Licht / Beleuchtung im Aquarium deutlic...

Suchmaschinenoptimierung vom Experten

Besucher kamen über folgende Suchanfragen in Suchmaschinen wie Google auf diesen Artikel:
1. welche Fische essen pflanzenr
2. welche fisch ist gegen braune
3. fische die pflanzenreste fres
4. welche fische fressen die alg
5. aquarium fische die kot fress
6. teichfische die braune algen

Hinter der Marke JBL verbirgt sich Qualität und Tradition für Aquari...
Aus Südamerika kommen viele für die Aquaristik interessante Buntbarsche
Afrikanische Barsche sind im Aquarium etwas ganz besonderes
Vordergrundpflanzen für das Aquarium - Darauf kommt es an
Guppies sind wunderschöne und einfach zu haltende Fische
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 52
     
Bildergalerie

Suche
Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
 Abo´s verschenken
« 11/2019 »
 MoTuWeThFrSaSu
010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Termin eintragen

Lexikon
 Putzerfische Ar...
 Trübung im Aqu...
 KH Karbonathär...
 Ammonium / Ammo...
 Guide / Führer...
 Filterwatte als...
 Medizin für Fi...
 Bodenfilter im ...
 Stabheizung im ...
 PH Wert, was is...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 scania
 volker55
 Kanya
 Ralf
 Andrea
 kokatroll
 Weasly13
 heckmeck
 Eva
 Eis-mann
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Datenschutz
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 24 Mai 2018
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Diese Aquaristik Guide stellt einfach nur nach bestem Wissen Informationen bereit. Eine Haftung ist in jeglicher Hinsicht für diese Tipps, Informationen, Hilfen etc. nicht übernommen. Alle Handlungen die man daraufhin unternimmt, sind immer auf eigene Gefahr. Auch spiegelt die Meinung anderer Autoren nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind stets bemüht diesen Ratgeber Guide, Forum etc. auf aktuellem Stand zu halten, würden uns über Hilfe fremder Autoren natürlich sehr freuen. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf. [ Kontakt ] Datenschutz ist uns besonders wichtig, hier gibt es deshalb Informationen zu Nutzungsbasierte Online-Werbung