0
In meinem 30 - 50 Liter Aquarium sterben mir ständig die Fische, und das Wasser stinkt bzw. ist verfärbt, was tun ?
Frage von Marco am 10.02.2012 Antworten: (0) Ansichten: 13677

Es ist eigentlich erstaunlich wieviele kleine Mini oder Nano Aquariumbecken im Handel verkauft werden, wobei diese dann einen Inhalt von 30, 50 oder 80 Litern haben. Im Prinzip ist es dann eigentlich auch nicht weiter verwunderlich das mit der Zeit das Wasser stinkt, sich verfärbt und die Fische ständig sterben. Das geht so lange bis man vermutlich die Lust an der Aquaristik verliert. Wer es mit diesem Hobby Ernst meint, der investiert etwas mehr Geld als 100 Euro für ein Komplettaquarium. So lassen sich gleich von Anfang an viele Probleme und Schwierigkeiten vermeiden. Wenn das Wasser stinkt und sich verfärbt, kann es allerdings verschiedene Ursachen haben.


Vor allem ist ein 30, 50 oder 80 Liter Aquarium viel zu klein. 150 Liter sollten es schon sein, zumal es so ist das je größer das Aquarium ist, man umso stabilere Wasserwerte bekommt. Wichtig für das Wasser sind ebenfalls viele Pflanzen, wodurch das Wasser gereinigt wird, und mit Sauerstoff versetzt wird. Vorteilhaft ist deshalb auch eine CO2 Anlage, denn was für Fische der Sauerstoff ist, ist für Pflanzen der Kohlendioxid ( CO2). Eine Bodenheizung würde für zusätzliche Durchlüftung sorgen, wenn es sich um Kiesgrund handelt. Außerdem benötigt man einen großen Außenfilter, der für eine gewisse Strömung sorgt. Stinkt das Wasser und ist eventuell verfärbt, dann ist er eventuell einfach zu klein. Was man in jedem Fall tun sollte, ist mit dem Besatz von einem neuen Aquarium 2 Wochen besser 4 mit Zierfischen zu warten. Auch sollte man sie nicht auf einen Schlag kaufen, sondern in Intervallen. Auf jeden Fall sollte man schleunigst die Ursache finden und dann beheben. Meist sind es ein zu kleines Aquarium, zuviele Fische, zuwenig mit dem Besatz gewartet, zuwenig Pflanzen und zu kleiner Außenfilter.

Keine Kommentare vorhanden !

Soziale online Netzwerke !

 
Kommentar erstellen:
             
             
 
 [Nur angemeldet möglich!]

Diese Fragen könnten Sie ebenfalls interessieren, schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Wie groß sollte ein Aquarium Becken von der Größe mindesten...
Wachsen die Pflanzen mit Led Licht / Beleuchtung im Aquarium deutlic...
Wie kann man grüne/ braune Algen im Aquarium dauerhaft & ef...
Wie oft sollte man sein Aquarium Becken mit einem Wasserwechsel etc. reinige...
Wieviele Fische verträgt ein Aquarium eigentlich ohne es überm&aum...

Versicherung gegen Wasserschaden vom Aquarium

Besucher kamen über folgende Suchanfragen in Suchmaschinen wie Google auf diesen Artikel:
1. Aquarium wasser geht standig
2. wieso sterben alle fische im
3. entengrütze im aquarium sterb
4. fische sterben im aquarium
5. aquariumbecken stinkt
6. mein aquarim hatl 30 l warum

Guppies sind wunderschöne und einfach zu haltende Fische
Hinter der Marke JBL verbirgt sich Qualität und Tradition für Aquari...
Aus Südamerika kommen viele für die Aquaristik interessante Buntbarsche
Vordergrundpflanzen für das Aquarium - Darauf kommt es an
Mit einem Produkt von Juwel setzt man auf Qualität
Mitglied Login


Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?
Registrieren
Angemeldet bleiben

 
  Mitglieder On: 0
  Reg. Mitglieder: 51
     
Bildergalerie

Suche
Anzeigen
;
;
 Abo´s verschenken
« 10/2017 »
 MoTuWeThFrSaSu
01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
Termin eintragen

Lexikon
 Putzerfische Ar...
 Trübung im Aqua...
 KH Karbonathärt...
 Ammonium / Ammo...
 Guide / Führer ...
 Filterwatte als...
 Medizin für Fis...
 Bodenfilter im ...
 Stabheizung im ...
 PH Wert, was is...

A LEXIKON B
C D E F G H
I J K L M N
O P Q R S T
U V W X Y Z

Eintrag vornehmen

Neueste Mitglieder
 Danie
 tommi1964
 Dagobert
 Icebreaker1977
 andykling
 Ulli_Garten
 Aquatobi
 Marie Luise
 Willem
 Fischfreund
Wer ist der Beste?
[No Description entered]
Haftungsausschluss / Datenschutz / AGB / Impressum
Fisch Süßwasser
Letztes Update am 27 Dezember 2016
Fisch Süßwasser
Achtung: Hinweis: Bei Links die mit * gekennzeichnet wurden, handelt es sich um Affiliate Links. Hinweis: Diese Aquaristik Guide stellt einfach nur nach bestem Wissen Informationen bereit. Eine Haftung ist in jeglicher Hinsicht für diese Tipps, Informationen, Hilfen etc. nicht übernommen. Alle Handlungen die man daraufhin unternimmt, sind immer auf eigene Gefahr. Auch spiegelt die Meinung anderer Autoren nicht immer unsere Eigene wider. Wir sind stets bemüht diesen Ratgeber Guide, Forum etc. auf aktuellem Stand zu halten, würden uns über Hilfe fremder Autoren natürlich sehr freuen. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt auf. [ Kontakt ] Datenschutz ist uns besonders wichtig, hier gibt es deshalb Informationen zu Nutzungsbasierte Online-Werbung